Bildkarten für psychologische Beratung

Psychologische Einzelberatung und -therapie für Studenten in Lüneburg

Ein Studium zu beginnen bedeutet eine große Veränderung. Man verlässt das Elternhaus, vielleicht auch seine Heimatstadt und damit seine vertraute Umgebung und lernt neue Menschen kennen. Das ist aufregend und inspirierend. Gleichzeitig muss das Studium strukturiert und Prüfungen bewältigt werden. Das kann manchmal zu einer Überforderung führen.

Wann kann eine psychologische Einzelberatung bzw. -therapie hilfreich sein?

  • Es fällt Ihnen schwer, Ihren Tagesablauf und den Lernstoff sinnvoll und effektiv zu strukturieren
  • Sie leiden unter Prüfungsängsten und möchten einen Weg finden, wie Sie konstruktiv damit umgehen können
  • Sie stehen vor der Frage, ob Sie eine gute Wahl mit Ihrem Studienfach getroffen haben und und auf dem richtigen Weg sind, die eigene Berufung zu finden
  • Sie wünschen sich Unterstützung bei der sinnvollen Planung von Haus-, Bachelor- oder Ihrer Masterarbeit
  • ...

Ich unterstütze Sie dabei, neue Sichtweisen und Denkmöglichkeiten zu öffnen und durch selbst entwickelte Lösungen zu einer neuen Zufriedenheit und Effektivität zu finden. Dies geschieht in der Regel in einem Rhythmus von zwei Wochen. In Krisensituationen ist auch ein kürzerer Abstand möglich.